RECA KANBAN

RECA KANBAN

Fit für die Serienmontage: Partnerschaftliche System- und Mengenbestimmung

Das RECA-KANBAN-Mehrbehältersystem fügt sich optimal in die betrieblichen Gegebenheiten, die individuelle Platz- und Arbeitssituation ein und passt sich einem breiten Produktumfeld an, ganz egal ob für Zentrallagerlösungen oder Montageversorgung.

Je nach vorhandenem Platz und Bedarf erfolgt die Bewirtschaftung der KANBAN-Behälter durch RECA Industrie im Zwei- oder Mehrbehältersystem (flexibel pro Artikel).

Deshalb legen wir gemeinsam mit Ihnen die Behälterfixmengen und Behälteranzahl pro Artikel, pro Behälter und Entnahmestelle bzw. Arbeitsplatz fest. Dies wird selbstverständlich permanent den aktuellen und schwankenden Verbrauchssituationen angepasst.

Zuverlässige Regalplanung und hohe Verfügbarkeit

Die Regalplanung, Etikettierung und Beschriftung der KANBAN-Behälter übernehmen wir und integrieren auf Wunsch auch die bei Ihnen zum Startzeitpunkt vorhandenen Bestände in das KANBAN-System. Wir sammeln im festgelegten KANBAN-Bewirtschaftungsrhythmus die leeren KANBAN-Behälter ein und scannen diese zur Bestellübertragung. Dadurch wird eine lückenlose Verfügbarkeit aller Artikel auf jedem einzelnen KANBAN-Bahnhof bzw. KANBAN-Depot in Ihrem Unternehmen möglich: Sie haben eine Verfügbarkeit, die an Ihre Auftragslage angepasst ist – „nie zu wenig und auch nicht zu viel von einem Artikel“.

Regalbetreuung im Full-Service:

Sofort nach Aufnahme der gescannten Leerbehälter durch die ONLINE-Übertragung in das SAP-System von RECA Industrie wird die Bestellung eines vollen Behälters ausgelöst und in unserer Logistikzentrale direkt in die KANBAN-Behälter kommissioniert und befüllt.

Die Verpackung und Anlieferung der befüllten KANBAN-Behälter erfolgt prozessoptimiert gleich nach KANBAN-Bahnhöfen bzw. KANBAN-Depots getrennt.

Nach erfolgter Lieferung kontrolliert Ihr RECA-Systembetreuer die KANBAN-Behälter, verteilt diese befüllt auf die einzelnen KANBAN-Stellen und führt im Anschluss wieder die Scannung der Leerbehälter durch.

KANBAN-System mit RECA Industrie im Überblick:

  • Zwei- oder Mehrbehältersystem
  • Regelmäßige Scannung der Leerbehälter pro Bewirtschaftungsstelle
  • Automatische Datenübertragung (Bestellung)
  • Kommissionierung direkt in die KANBAN-Behälter im RECA-Zentrallager
  • Wareneingangskontrolle
  • Verteilung der befüllten Behälter direkt an die KANBAN-Bahnhöfe oder KANBAN-Depots in der Fertigung bzw. Montage

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu unseren innovativen KANBAN-Systemen